Eventfilm by bittner productions

Wir sorgen mit unserem Eventfilm dafĂŒr, dass Ihr Event im Kopf bleibt und ans Herz geht. Mit unserem einzigartigem Merkmal den Film auf Wunsch bereits am gleichen Abend prĂ€sentieren zu können, schaffen Sie ein außergewöhnliches Highlight auf Ihrem Event. Eine Erinnerung die Ihr Kunde nicht mehr vergisst!

Unser Eventfilm wird Ihre emotionalste Visitenkate – versprochen.

Ihr Eventfilm wird Ihre emotionalste Visitenkarte – versprochen!

Wir machen nicht irgendeinen Eventfilm – Wir produzieren den einen Eventfilm, der sich in die Köpfe der Leute brennt. Exklusiv und einzigartig!  Eine Momentaufnahme der Spitzenklasse, den Sie Ihren Kunden per USB-Stick oder Download mit nach Hause geben können. Ihre Kunden werden sich noch in Jahren an Ihr besonderes Event erinnern. So heben Sie sich klar von Ihren Mitbewerbern ab.

So könnte Ihr Eventfilm aussehen:

Wir sorgen dafĂŒr, dass Ihr Event im Kopf bleibt und ans Herz geht. Auf Wunsch sogar schon am selben Abend
Versetzen Sie sich in die Lage:
Sie haben ein tolles Event ausgerichtet! Die Lichter gehen aus, die Teilnehmer gehen nach Hause. Sie haben viel Zeit, Geld und MĂŒhen investiert, doch nach und nach verblassen die Erinnerungen an diesen Tag.
Was wĂ€re, wenn Sie den Teilnehmern eine unvergessliche, emotionale Erinnerung mit einem Film schaffen? Der Film wird auf Wunsch sogar am Tag des Events auf großer Leinwand gezeigt, den Teilnehmern kullern beim Anblick des Films FreudentrĂ€nen herunter, Standing ovations. Als Erinnerung bekommt jeder Teilnehmer nach der Veranstaltung einen Stick von Ihnen, mit dem Eventfilm und nimmt somit buchstĂ€blich die Emotionen mit nach Hause!
Ihr Mehrwert:
Emotionale Ausnahmesituation, wenn der Film bereits auf Ihrem Event gezeigt wird – oder?
Ihre GÀste haben eine einzigartige Erinnerung, sie nehmen die Emotion mit nach hause und zeigen es Ihrem Umfeld! Ihr Status bei den Teilnehmern steigt enorm. Ihr Event wird von der besten Seite gezeigt, emotional und professionell -> Sie haben eine Riesenreferenz, die Sie der Welt zeigen können!

(Die wohl) Beste Visitenkarte um Ihre zukĂŒnftigen Events zu bewerben

“Clemens Bittner ist eine Sensation, ein positiver Spinner. Klingt reißerisch, entspricht aber den Tatsachen. Clemens ist unglaublich kreativ, hat den Kopf voller Ideen, spinnt gemeinsam mit Partnern und Freunden so lange an einer Idee herum, bis etwas Tolles herausspringt. Clemens Bittner – diesen Namen sollte man sich merken!”
Jörg DahlmannTV Moderator
“Clemens Bittner hat mich mit seiner Arbeit ĂŒberzeugt. FĂŒr das von mir unterstĂŒtzte Projekt YoungWings kreierte er Kurzfilme, die es alle schafften, ehrliche Emotionen zu erzeugen: Freude und MitgefĂŒhl, Trauer und Hoffnung. Mit seiner tollen Arbeit bringt er YoungWings in die Herzen der Menschen. DafĂŒr danke ich ihm an dieser Stelle ganz herzlich!”
Thomas MĂŒllerFußballspieler

7 GrĂŒnde fĂŒr bittner productions

1. Emotion
2. KreativitÀt
3. Schnelligkeit
4. QualitÀt
5. Kompetenz
6. Vertrauen
7. ZuverlÀssigkeit
1. Emotion
Unser Ziel Nummer 1: Wir wollen mit unseren Filmen Emotionen beim Zuschauer erzeugen. Wir haben Spaß beim Drehen, das spĂŒren alle Beteiligten um uns herum! Wir gehen auf die Event-GĂ€ste zu, warten nicht auf irgendeinen Zufallsmoment, sondern kitzeln aus den GĂ€sten die Emotionen heraus, ohne dabei aufdringlich zu sein. Wir sind im richtigen Moment prĂ€sent, spĂŒren aber auch den richtigen Moment, wenn man als Kamerateam in den Hintergrund treten muss.
2. KreativitÀt
Wir bringen Filmerfahrung aus unterschiedlichsten Filmgenres ein:
Musikvideo (u.a. DJ Ötzi, Loona), Dokumentation (Tina Turner Doku, Elvis Doku), Drohnenfilme (Bayern von oben – Antenne Bayern), Social Media Clips (Bayern 3), Imagefilme (Mercedes). All die Kniffe und Skills, die sich daraus entwickelt haben, können wir in Ihren Eventfilm einbringen. Dadurch entsteht eine besonders kreative Mischung und ein individueller Stil mit höchstem QualitĂ€tsanspruch.
3. Schnelligkeit
Clemens Bittner hat zunĂ€chst als One-Man Show auf Hochzeiten bereits am Abend den fertigen Film prĂ€sentiert und sich dadurch einen schnellen Workflow erarbeitet. Mittlerweile sind wir ein ganzes Team, das schnell und prĂ€zise handeln kann. Wir gehen so gut vorbereitet in die Eventtage, mit einem klaren Plan, Konzept und trotzdem großer Offenheit fĂŒr spontane Zaubermomente, dabei stets die Zeit im Blick! Die Postproduktion erfolgt im Prinzip schon wĂ€hrend des Drehens, im Kopf wird förmlich schon vorgeschnitten. Das spart Zeit beim Drehen und spĂ€ter beim Schneiden!
4. QualitÀt
Wenn wir ein Projekt angehen, wollen wir es zu 100% angehen, keine halben Sachen. Wir machen keine Fließbandarbeit, kein Schema F, jeder Film ist fĂŒr uns ein individuelles Projekt, dem keine Schablone aufgedrĂŒckt wird. Nicht nur das Event sondern auch der Film soll etwas ganz besonderes sein. Diesen Anspruch haben wir. Ihre emotionalste Visitenkarte auch fĂŒr die Bewerbung nĂ€chster Events!
5. Kompetenz
Ja wir haben jahrelange Eventfilm-Erfahrung und unsere Kunden sind jedes mal begeistert von dem Resultat, aber wir werden das nie zum Anlass nehmen, um uns zurĂŒckzulehnen. Wir wollen uns permanent weiterentwickeln, spannende neue Dinge ausprobieren, kreativ bleiben und Spaß haben an dem was wir tun! Unser Anspruch: Mit jedem Film besser werden, um Ihre Erwartungen zu ĂŒbertreffen.
6. Vertrauen
Film ist fĂŒr fĂŒr uns keine Massenware, wir wollen auch keine 1000 Kunden, wir wollen die richtigen. Es soll sich fĂŒr beide Seiten richtig anfĂŒhlen. Wir pflegen einen sehr persönlichen Umgang mit unseren Kunden, sehen uns nicht einfach “nur” als Dienstleister sondern als Partner. Wichtigste Voraussetzung fĂŒr eine gute Zusammenarbeit ist beiderseitiges Vertrauen und LoyalitĂ€t.
7. ZuverlÀssigkeit
Events laufen nicht immer rund, es passieren auch mal umverhersehbare Dinge! Beispielsweise beim Mercedes Event in KitzbĂŒhel. Es hat 3 Tage nur geregnet. Doch wir haben die schwierige Situation angenommen und das beste daraus gemacht. Ein außergewöhnlicher Film entstand! Am Ende ist das Event jedem einzelnen Gast v.a. durch diesen Film in besonders positiver Erinnerung geblieben. Wir können als Team optimal auf spontane Situationen eingehen, uns aufeinander verlassen, weil wir uns ĂŒber viele Jahre perfekt eingespielt haben. Einer fĂŒr alle, alle fĂŒr einen, um am Ende fĂŒr den Kunden das perfekte Ergebnis zu erzielen!
2007

SchlĂŒsselsituation

Clemens Bittner kauft sich seine erste Kamera – ein kleiner Camcorder. Er dreht seinen ersten Film “100 Jahre TSV Wöschbach” – sein Fußballverein. Ohne jegliche Erfahrung aber mit großer Leidenschaft! Der Film wird beim 100jĂ€hrigen JubilĂ€um des Vereins gezeigt. Am Ende Standing ovations von 400 Menschen, das Dorf steht Kopf, bei Clemens kullern die TrĂ€nen vor RĂŒhrung. Es ist die SchlĂŒsselsituation, Clemens entschließt sich nach MĂŒnchen zu gehen und die Filmbranche zu erobern.
2009

Studium an der Bayerischen Akademie fĂŒr Fernsehen

Clemens trifft auf seine Kommilitonen Chris Fay und Florian Lengert, sie starten viele gemeinsame Projekte und werden zu Freunden und Kollegen! Schon wĂ€hrend des Studiums wird bittner productions gegrĂŒndet und erste AuftrĂ€ge werden an Land gezogen.
2013

Erste große TV Produktion

Erste eigene große TV Produktion ĂŒber die 3 wöchige AllgĂ€u Orient Rallye, bei der Clemens Bittner selbst mitfĂ€hrt und gleichzeitig auch noch dreht. Eine unfassbar intensive Tour vom AllgĂ€u in den Orient, die Ihren Abschluss in Jordanien findet. Die halbstĂŒndige Reportage lĂ€uft auf Sat1 und erntet großartiges Feedback und Respekt!
2014

Tina Turner und Elvis Doku fĂŒr Vox

Absolutes Highlight 2014 die erste Drehreise in die USA. LA und NY waren die Stationen fĂŒr die Tina Turner Doku. Kurz darauf sogar noch Memphis fĂŒr eine neue Elvis Doku. Die fertigen Dokus laufen auf Vox. Ein kleiner Einblick in unsere Dreharbeiten gibtÂŽs in diesem Making of!
2015

Bayern von oben

Produktion von 30 Bayern von oben Filmen fĂŒr Antenne Bayern (in 2015). Mit vielen unvergesslichen Momenten, bei der wir Bayern kennenlernen konnten. Das absolute Highlight fĂŒr uns der Dreh in MĂŒnchen.
2016

Voller Fokus auf Eventfilm

Das bist dato erfolgreichste Jahr und gleichzeitig die Entwicklung, dass wir von jetzt an unseren Fokus komplett auf die Eventfilme ausrichten! Der Kauf der Filmkamera RED Scarlet-W, krönt das erfolgreiche Jahr und schafft bestmögliche Voraussetzungen um dem Kunden auch in Zukunft Highend-QualitĂ€t zu liefern. Wer hĂ€tte das 2007 gedacht, als Clemens Bittner seinen ersten kleinen Camcorder gekauft hat 🙂

Das Team

FAQ

Ist die PrÀsentation des Filmes am selben Tag immer möglich?
Was braucht es um den Film zu prÀsentieren?
Wie lÀuft die Auftragsabwicklung ab? Wie lange dauert die Produktion?
Werden unsere Teilnehmer sehr vom Filmteam abgelenkt?
Wie lange dĂŒrfen wir diesen Film nutzen?
Welches Equipment nutzen Sie?
Wie groß ist Ihr Team vorort?
Gilt das Angebot national oder auch international?
Ist die PrÀsentation des Filmes am selben Tag immer möglich?
Prinzipiell auch bei Eintagesevents möglich. Je nachdem wie straff der Zeitplan ist. In unserem VorgesprÀch werden wir klÀren, ob die PrÀsentation am selben Tag notwendig und möglich ist.
Was braucht es um den Film zu prÀsentieren?
Eine gute Veranstaltungstechnik, vorher sollte unbedingt Beamer, Leinwand und Ton getestet werden. Alternativ zum Beamer sind natĂŒrlich auch große Bildschirme möglich!
Wie lÀuft die Auftragsabwicklung ab? Wie lange dauert die Produktion?
Intensives VorgesprĂ€ch ĂŒber Rahmenbedingungen des Events, wie Sie sich ihren Film vorstellen! Vor dem Event sind wir bei Fragen jederzeit erreichbar und klĂ€ren alles wichtige im Vorfeld. Damit ist der Weg frei fĂŒr einen reibungslosen Ablauf beim Event selbst. Der Schnitt des Films erfolgt entweder, falls gewĂŒnscht, vorort oder zeitnah im Anschluss das Event. Die Deadline wird vorab festgelegt!
Werden unsere Teilnehmer sehr vom Filmteam abgelenkt?
Jedes Event ist individuell zu betrachten, jedes Publikum anders. Wir werden in den VorgesprÀchen besprechen, wie sehr wir mit den GÀsten interagieren können. Wir werden uns dem Rahmen entsprechend verhalten.
Wie lange dĂŒrfen wir diesen Film nutzen?
Wir sorgen dafĂŒr, dass sie alle uneingeschrĂ€nkten, zeitlich unbegrenzten Rechte an Bild und Ton haben. Die Rechte der Teilnehmer sollten Sie paralell einholen. Dies kann vorab durch ein charmantes “Aufmerksam machen” bei den Teilnehmerbedingungen erfolgen. Die Erfahrung zeigt, dass sich selten Teilnehmer melden, die nicht gefilmt werden wollen. Falls doch, können wir dies bereits beim Drehen berĂŒcksichtigen.
Welches Equipment nutzen Sie?
Je nach Projekt haben wir eine große Range in unserem Equipmentrepertoire. Mit unseren Filmkameras wie der Red Scarlet W lassen sich High-End Slowmotion Aufnahmen machen, Spiegelreflexkameras (Canon 5d) und Systemkameras (SonyAs7s) bieten uns grĂ¶ĂŸtmögliche FlexibilitĂ€t und Schnelligkeit, GoProÂŽs fĂŒr die ganz besonderen Perspektiven und Action-Momente. Je nach Bedingungen haben wir genau die richtigen Kameras im GepĂ€ck.
Wie groß ist Ihr Team vorort?
Je nach Anforderung und Budget, in der Regel 2-5 Leute, natĂŒrlich auch individuell erweiterbar. Wir sind sehr gut vernetzt, können das Team bei speziellen WĂŒnsche hochwertig erweitern!
Gilt das Angebot national oder auch international?
NatĂŒrlich auch international möglich! Wir haben bereits viele Drehs im Ausland (USA, Russland, Schweiz, Italien, Jordanien, Argentinien, etc…) erfolgreich absolviert. Wir lieben das Reisen!

Machen Sie mehr aus Ihrem Event!

Mit einem Eventfilm von bittner productions erhalten Sie die emotionalste Visitenkarte – versprochen!
So wird Ihr Event noch lange in den Köpfen Ihrer Kunden bleiben. Fragen Sie noch heute unverbindlich Ihren Eventfilm an.

MenĂŒ